Surface RT Microsofts Multi – Hands On

WP_20140723_001

Das Surface RT 32 GB bei mir zum kurzen Hands On. Als CPU kommt ein Nvidia Tegra 3 (Quad. 4 Kerne zu 1.3 GhZ) zum Einsatz hierbei handelt es sich um eine Chip Klasse die auf ARM Architektur basiert. Das bedeutet für den Benutzer in erster Instanz das sich keine EXE Anwendungen ausführen lassen. Man ist für den Bezug von Anwendungen auf den Hauseigenen Microsoft Store angewiesen. Ein kleiner Trost ist das mittlerweile gute Preis Leistungs Verhältnis und das eine Windows RT Lizenz sowie Office Home Student 2013 beiliegt. Für Schulen und Bildungseinrichtungen gab es ein Vertriebsprogramm für 300 Euro (TOP !).

WP_20140721_013

Der kleine kommt mit 680 g daher und die Größe des Displays ist 10,6 Zoll bei einer Auflösung von 1366 zu 768. Als Anschlussmöglichkeiten besitzt Ihr einen USB 2.0 Port (für z.B. eine Microsoft Maus). Und die Erweiterung mit kostenpflichtigen HDMI Adapter ist möglich. Auch ein SDHC Kartenslot darf das Surface sein eigen nennen. Das macht auch durch aus Sinn da viel vom 32 GB Flash- Speicher (für die Windows Recovery und das laufende Windows OS und vorinstallierte Anwendungen drauf geht, ca. 13 GB habt Ihr noch zu eurer freien Verfügung).

WP_20140721_012

Zubehör wie die magnetische Tastatur (in Touch und mit mechanischen Tasten erhältlich) ergänzen das ganze Konzept gut. Die Bedienung in der Touch Version ist etwas gewöhnungsbedürftig aufgrund des fehlenden mechanischen Feedbacks.

Was sich viele sicherlich fragen wozu kann ich das Multi-Tablet nutzen…? Also als Pro User oder ITler ist es möglich über Microsoft RDP oder Teamviewer Touch kleinere Fernwartungen durch zu führen. Die CMD und Powershell ISE ist im Desktopmodus verfügbar. Auch kleinere Office Tätigkeiten lassen sich bedenkenlos durchführen. Was negativ auffällt ist das der Prozessor etwas schwach auf der Brust ist. Schon nach öffnen weniger Anwendungen und bei intensiven arbeiten wirkt das System träge. Auch die 2 GB Arbeitsspeicher sind im laufenden betrieb mit ca. 1.1 GB bereits in Benutzung (verbleiben 900 MB RAM).

Fazit:
Ein Konsumgerät und kleiner Helfer mit Work “Touch”. Nicht nur eine sinnvolle Ergänzung für USER die sich im Microsoft Ökosystem wohl fühlen.

Preis/Leistung – Einstiegs Hightech PC

WP_20140719_005

In Zusammenarbeit mit gewohnter Zuverlässigkeit des Hardware- Versandhändlers Alternate war es mir vor kurzen möglich ein Kraftpaket im mittleren Budget Bereich zu konfigurieren und im Eigenbau zu bewerkstelligen.

WP_20140723_020

Folgende Hardware kam dabei zum Einsatz:

coremod_mix

Prozessor AMD FX 6300 , 3500 AM3+ (Übertaktbar bei ausreichender Kühlung auf 4 GhZ, BlackEdition frei wählbarer Multiplikator)
CPU Kühler Therma Silver Arrow IB-E Extreme
Grafik Powercolor R9 280 3GB GDDR5 384 Bit OC TurboDuo (Preis/Leistung)
Mainboard MSI 970A-G46
RAM 8 GB DDR3 1866 G.Skill Sniper (Top Preis)
HDD Seagate 500 GB ST500DM002
LW LG Gh24NS
Tower MS-Tech X3 Crow1
Bequit 500 Watt System Power 7

WP_20140723_029
Revoltec Tricolor Kaltlichtkathode

WP_20140719_007

Die größe des Kühlkörpers überraschte auf den ersten Blick etwas (Vorteil = sehr gutes Kühlverhältnis und somit Übertaktungspotential der CPU) der Nachteil ist einfach die Größe selbst ein BIG Tower wie das X3 wirkt auf einmal klein ;). Die Montage war in dieser Kombination der Hardware schwierig (trotz Toms Hardware Anleitung, wollten nur eine der mitgelieferten Kühlkörperschrauben zu Justierung des Lüfters passen, es musste manuell Ersatz besorgt werden danach ging es problemlos). Die Kühlleistung bewegt sich bei moderaten 920 rpm auf 20 – 30 grad beim FX 6300 (Auslesewerte von CoreTemp). Unter last liegen die Temperaturen beim Standard Takt bei 50 Grad Celsius.

WP_20140717_016

Die Leistungsaufnahme und technischen Fähigkeiten der CPU seht ihr im Bild. Es stellte sich heraus das bei dem Board von MSI 970A-G46 eine manuelle Konfiguration der CPU Lüfter- Steuerung erforderlich wurde. Da diese Boardserie wohl Probleme in Kombination mit FX Prozessoren beim ansteuern der Kühler hat (drehen dauerhaft bei 100 Prozent). Diese Schwierigkeit lässt sich leicht beheben unter dem Punkt im BIOS (Hardware Monitor: stellt den Wert Smart Fan Target auf 45 Grad, CPU – FanMin: 25 %, Systemcontrol : automatisch). Damit werdet ihr beim Standard Takt einen kaum hörbaren Geräuschpegel haben (erst unter Last bei über 45 Grad wird er deutlich hörbarer und automatisch hochgeregelt ;).

WP_20140717_014

Als Grafik- Karte ist die R9 280 OC von PowerColor zum Einsatz gekommen die aufgrund Ihres Preis/Leistungsverhältnisses derzeit zum Schleuderpreis zu haben ist. Sie stellt alle aktuellen Titel auf höchsten Einstellungen gut da (FULL HD). Beachtet das im Lieferungsumfang kein DVI Adapter mit dabei ist. Jedoch das AMD NS Gold Programm für 3fachen Gamer Genuss ;D. Die Temperatur der Karte bewegt sich bei Last zwischen 50 und 60 Grad laut GPU-Z.

WP_20140722_007

Das Marken Netzteil von Bequit mit Silver 80+ glänzte wieder mit leichten Einbau und guter Verkabelungs- und Anschlussmöglichkeiten im Zusammenspiel mit den X3 Crow. Empfehlenswert auch aufgrund des günstigen Preis/Leistungsverhältnisses.

WP_20140717_003

Fazit: Man kann nur immer wieder sagen : stellt euch euer System nach EUREN Vorstellungen zusammen (Ihr habt definitiv die besseren Komponenten) und eine sehr gute Preis/Leistung. Ihr habt den Vorteil das nur Markenprodukte und Spitzenhardware verbaut wird und die Gewissheit das Ihr eure Hardware von Grund auf kennt ;)). Ein System wie oben genannt bewegt sich preislich bei 650 Euro und bietet laut meiner Meinung mehr Qualität und Leistung (Einsparungspotential ist hier vor allem beim Kühlkörper zu sehen). Wenn Ihr das mal mit One.de (XMX) AMD Systemen vergleicht fahrt Ihr so einfach besser (ab 700 Euro, R9 270X Grafik und FX4300 4 Kerne, Wasserkühlung *WOZU?). Allerdings müsst Ihr auch beachten das Ihr noch eine Windows Lizenz benötigt (die meisten haben ja ohnehin eine).

Apple – LU Verarbeitung und Verbesserung

IMG_0176

Bezeichnen wir das Netzteil von Apple mit Stromstecker,Kabel/ USB im Kurzartikel einmal als Loading Unit (LU).

Wenn wir uns das einmal genauer anschauen stellt man dabei folgende Belastungen aufgrund der verwendeten Materialien und deren Aufbau fest.

alt_lu

- verschleiß nach bestimmter Nutzungsdauer der Gummierung vom Übergang zur Kabeleinheit im Bild bsp. 2 Jahre im Gebrauch
– vermutete Ursache: mangelhafte Qualität des für die Kabel Ummantelung verwendeten Stoffes
– Konstruktionsfehler (siehe meiner Zeichnung, ersichtlich an Veränderung vom Nachfolger)
– im Detail: Plastik(Stecker) – kleiner Zylinder (dickere Gummierung / Ummantelung / Isolierung?) – innen eingearbeitetes Kabel (dünne Gummierung / Ummantelung)

lu_unterschied

Nun achten wir mal auf das Nachfolgemodel von Apple. Was wurde augenscheinlich verändert?

neu_lu

- L Stecker dann der gummierte Übergangs- Zylinder (größer) – zum Kabel (verändertes Material der Ummantelung)

Hoffen wir das diese Verbesserung nun eine längere Lebensdauer ermöglicht.

Bisher scheint die Verarbeitung ein wenig hochwertiger. Es sind jedoch Berichte im Internet die ebenfalls über (Bruchstellen) beim Übergangs Zylinder / ISO zum Kabel sprechen. In meinen Tests bisher konnte ich diese Sachlage aufgrund des Zeitfaktors “noch” nicht nachstellen.

Von Drittherstellern im Falle (Netzteil) rate ich in diesem Fall jedoch ab. Grund? Weil Apple ziemlich eigen mit seinen genauen Bau- Spezifikationen und Besonderheiten ist. Es existieren viele Fälle im Internet die über den Mangel über nicht oder nur “teilweise” Funktionalität der “günstigen” Netzteile Berichten oder das ihr Gerät dadurch beschädigt wurde. Ich schließe mich der Meinung an “Wer 700 Euro für ein Telefon bezahlen kann … ist auch in der Lage 20 Euro für ein Zubehör Teil im Hause Apple zu lassen ;)”

Sicherlich ist Preis/Leistung nicht Optimal aus Kundensicht. Der Wert liegt hier im Faktor “Sicherheit, Haltbarkeit eurer Geräte”. Letztlich muss das jeder für sich entscheiden. Möge die Macht mit euch sein! Schönen Start in die Woche wünsche ich euch!

Acer 5742G Repair Level 2/3

IMG_0468
Acer 5742G Serie besticht vor allem in Punkto effizienter Reparatur durch eines nämlich ABWESENHEIT.

Es wird ja oft in den großen Elektromarkt- Ketten vertrieben. Grade diese Geräte hatte ich am häufigsten in der Reparatur Werkstatt angetroffen. Dabei häufigstes Problem (Hitzeentwicklung / Hitzetod).

IMG_0473

Kein Wunder denn für den Laien und Basisbastler ist der CPU/GPU Kühlkörper nur schwierig zu erreichen/ zu reinigen (Absicht?). Das machen CLEVO Anbieter deutlich besser! In Bezug auf “Nachhaltigkeit” und Reparierbarkeit gibts von mir 2 Sterne von 5.(Da keine Klebstoffe verwendet wurden).

IMG_0470

Was gibs zu beachten?
– entfernt Strom Stecker und Akku , erdet euch / ggf. Anti Statik Zubehör etc.
– löst alle Schrauben auf der Rückseite des Gerätes
– löst alle Plastik Abdeckungen (geschraubt / geklickt)
– entfernt Wlan Karte (1 Schraube, hebelwirkung, rausziehen)
– entfernt Festplatte HDD (SATA) Plastik Band nach hinten weg ziehen (sehr leicht)
– entfernt RAM Module
– entfernt DVD Brenner (in Schlitz harken, vorsichtig zur Seite rausziehen)
– Vorderseite (Tastatur ausharken / vordere Halter lösen / Hebelwirkung rausdrücken)
– alle sichtbaren Flachbandkabel lösen / Abdeckung vom MB abschrauben
– Gehäuse-Seite vorsichtig öffnen / Front Abdeckung

IMG_0463
HDD- Tausch gestaltet sich problemlos.

IMG_0465
Modul und RAM entfernen.

IMG_0466

Viel Erfolg. Notebook läuft nun wieder deutlich “cooler” ;)

Iphone 3GS Repair LVL1 Display Change

IMG_0357

Hinweise von mir für IPHONE 3GS – Display Wechsel bei Glasbruch

Nachdem Ihr die 2 Schrauben an der Unterseite des Gehäuses gelöst habt. Könnt Ihr sehr leicht mit den Saugnapf die Fronteinheit entfernen (leicht über den Home Button) ansetzen. Meist braucht es ein paar versuche. Klappt sie dann von Home Button aus nach oben und löst im Anschluss die Kabel von der Platine.

IMG_0360

Ihr habt 3 Flachband- Kabel (davon sind 2 gesteckt, 1 unter Halterklemme geschoben) wie Ihr im Bild sehen könnt. Mit den PVC Tool ist ein entfernen sehr einfach.

IMG_0365

Ich möchte euch noch gesondert auf etwas hinweisen da es in einigen Anleitungen (auf Youtube) nicht erwähnt wird. Unter der Schwarzen Verklebung am Rand (befinden sich zwei Schrauben die es zu entfernen gilt) andernfalls ist das LCD Display was unter der Glas Abdeckung sitzt schnell defekt beim herausheben mit PVC Tool.

IMG_0367

Meine Empfehlung wäre für den Service Level 1 lieber mehr Geld in die Hand zu nehmen, und eine Display Einheit (Frontset) zu bestellen / Kostenfaktor 40 Euro. Da Ihr hierbei nur die 3 Kabel mit der Platine verbinden müsst. Für Leute mit erweiterten Skills (SVL 2) und etwas Übung sollte der Glas Austausch und LCD + Touch- Elektronik aber auch möglich sein.Viel Erfolg !

My Apple MB Pro 2012 middle SVL1 Repair-Train

easyopen

Der Arbeitsprozess umfasst: Um welches Gerät handelt es sich (Genaue Typen Bezeichnung). ggf. Informationen über Besonderheiten. Hier handelt es sich um ein Macbook Pro 13.3 LED-Backlight 2012 middle. Apple gibt bei seinen Geräten immer Fertigungsabschnitte an als Orientierungshilfe (late / middle etc.)

kuehlung_us

Die Rückseite des Macbook wird justiert von normalen Kreuzschlitzschrauben und im hinteren Areal (3 x lang X Schrauben). Im Bild zu sehen die Kühlschlitze für Luftzirkulation (hier sollte ab und an gereinigt und überprüft werden). *Allgemeiner Tipp: Eine Magnetmatte ist von Vorteil, merkt euch wo die einzelnen Schraubentypen befestigt sind (ordnet nach Gruppierungen)

mb_platine_ports

Geöffnet sieht man die Platine recht gut. Ein Austausch der RAM Module, HDD und die Reinigung des CPU / GPU Kühlers gestaltet sich zufriedenstellend. Die RAM- Module sind von einen der größten Speicherhersteller in Japan gefertigt ELPIDIA (lt. Wiki) dieser meldete wohl einmal Insolvenz an und wurde von Micron aufgekauft. Die Austauschmodule DDR3 1600er der Firma sind preisgünstig im Internet zu erwerben.

mb_thermalcpgp

Mit einen Pinsel könnt Ihr den Kühlkörper Vorsichtig reinigen. Apple verwendet diese Rillenförmige Struktur weil Sie besonders Leise arbeitet. Das Luftzirkulations- Model kann man im Video bei Apple ansehen.

Was sich als SVL 2 gestaltet ist der Platinenaustausch etc. (bei dem mit viel Vorsicht die Verbindungen gelöst werden müssen). Sollte dies nötig sein empfehle ich IFIXIT oder ähnliche Seiten. Ein Vorteil ist wenn man einen fachkundigen IT Systemelektroniker im Freundes und Bekanntenkreis besitzt ;). Von Erfahrungen anderer kann man gut lernen und selbst eigene machen. “Bleibt hungrig!” …

My Apple IP4/s Basic- Repair_Train SVL1

ips2

Mein erstes Ziel Heute war ein Gefühl für das öffnen von Apples Mobile Geräten zu bekommen. Was Ihr an Werkzeug benötigt für erste Schritte seht Ihr in der Abbildung (Apple Pentalobe Schraubenzieher). Der Akku und BackCover Wechsel bewegt sich hierbei im Service Level 1 (Basis).

ips3

Eine Lochschablone ist hilfreich für erweiterte arbeiten an den Gerät (Wo/Welche Schraube hingehört). Es gibt aber auch Arbeitsmatten wo Beschriftungsmöglichkeiten und Notizen für euch möglich sind. Für einen Akku Wechsel beim Iphone 4s genügt es das BackCover vorsichtig nach oben zu drücken im Anschluss hebelte ich es Seitlich links unten leicht raus.

ips1

Wenn der Akku der derzeit verwendet wird nicht mehr genug Ladezyklen aufweist oder ich ein Reparatur Objekt eines Freundes bekomme. Werden Anleitungen folgen :) auf jedenfall sind ruhige Hände zu empfehlen.